Impressum Datenschutz

Sprachschule Dr. Lenz – Artemida Lenz GmbH

Lindengasse 8/13
1070 Wien, Österreich
Telefon: 0650 964 65 08
Telefax: 01 522 70 67
E-Mail: wlenz@sprachkurselenz.at
Internet: www.sprachkurselenz.at

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Darüber hinaus nimmt unser Betrieb an einem Verbraucherstreitigkeitsverfahren nicht teil.

Rechtliche Informationen
Geschäftsführerin: Frau Mag. Artemida Lenz
Rechtsform: GmbH
Register:Firmenbuch, Handelsgericht Wien
Register-Nr.:FN 389194w
gesetzliche Berufsbezeichnung:Sprachschule
Umsatzsteuer ID:ATU67658233
Bankverbindung:IBAN AT16 2011 1821 6748 6600
BIC: GIBAATWW

Trotz sorgfältiger Kontrolle der Inhalte externer Links übernehmen wir hierfür keine Haftung. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

DATENSCHUTZ:
Diese Datenschutzrichtlinien gelten für sämtliche Kurse, Lehrgänge und Prüfungen,
die von der Sprachschule Dr. Lenz Artemida Lenz GmbH durchgeführt werden
und wofür personenbezogene Daten verarbeitet werden.
hre persönlichen Daten werden von uns elektronisch erfasst und im Zusammenhang mit
der Erfüllung gesetzlicher sowie vertraglicher Verpflichtungen gegenüber Ihnen als KursteilnehmerInnen verarbeitet.
Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten als InteressentInnen bzw. KursteilnehmerInnen nur direkt von Ihnen
oder über Ihre/n DienstgeberIn, das AMS oder den ÖIF sofern diese/r Sie zu einem Kurs
oder einer Sprachprüfung anmelden. Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten entweder im Zusammenhang mit der
Erstellung von Kostenvoranschlägen oder Anmeldung zu unseren Kursen oder Sprachprüfungen.
Wir erheben folgende Datenarten:
Titel, Vor- und Zuname, Festnetz-/Mobilrufnummer, (Faxnummer, E-Mail-Adresse), ggf. SV-Nr., Zustelladresse (Wohnadresse)
und Passdaten für Prüfungsanmeldungen. Die vorstehenden Datenarten verarbeiten wir in ganz oder teilweise
automatisierter Form, für nachstehende Zwecke:
Erstellung von Kostenvoranschlägen, Organisation, Anmeldebestätigungen, Durchführung, Dokumentation
(einschließlich Kursbesuchsbestätigungen) und Abrechnung der Kurse, Veranstaltungen und Prüfungen
(einschließlich Rechnungslegung, Mahnung und allenfalls erforderlicher weiterer Schritte zur Einbringung),
Erfüllung gesetzlicher Dokumentations- und Übermittlungspflichten an Dritte,
insbesondere im Zusammenhang mit dem Steuer- und Abgabenwesen sowie im Zusammenhang mit der
Abrechnung der für Förderungen nötigen Daten, (insbesondere Name, Adresse, SV-Nr., Kursdaten)
an die/den jeweilige/n FördergeberIn, an welche wir diese Daten weiterleiten bzw. von denen wir
Ihre Daten erhalten haben. Sämtliche personenbezogenen Daten werden von uns vertraulich und unter
Anwendung angemessener Datensicherheitsmaßnahmen verarbeitet.
Eine Offenlegung von personenbezogenen Daten von KursteilnehmerInnen durch Übermittlung an Dritte
erfolgt ausschließlich für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen im Steuer- und Abgabenwesen,
im Zusammenhang mit Förderungen an FördergeberInnen (z.B. AMS, ÖIF, Waff) und nur im hierfür erforderlichen Umfang
(Rechnungs- bzw Zahlungsdaten; bezüglich FördergeberInnen insbesondere Name, Adresse, SV-Nr., Kursdaten),
sowie für die Ausstellung von externen Prüfungszertifikaten.
Die Löschung personenbezogener Daten von KursteilnehmerInnen einschließlich der von uns
ausgestellten Kursbesuchsbestätigungen und Zeugnissen erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen
Aufbewahrungspflichten bzw. sobald diese Daten für die Erfüllung der vertraglich vereinbarten
Leistungen nicht mehr benötigt werden.
Verlangt ein/e KursteilnehmerIn die Löschung seiner/ihrer Daten, so erfolgt die Löschung
umgehend, falls dem keine vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten entgegenstehen.
Jede/r KursteilnehmerIn hat mit Nachweis seiner/ihrer Identität das Recht auf Auskunft über die
ihn/sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche von der Sprachschule Dr. Lenz verarbeitet bzw. gespeichert werden.
Im Falle einer Verletzung der genannten Rechte steht jedem/jeder KursteilnehmerIn die Möglichkeit der Beschwerde an die Datenschutzbehörde offen.

Für Auskunft gemäß § 15 DSGVO geben Sie folgende Informationen in Ihrer Anfrage an:
ABSENDER:
Vorname, Name:
SVNR + Geb.Dat:
Anschrift, Straße:
Postleitzahl, Ort:
E-Mail-Adresse:
AN: Sprachschule Dr. Lenz Artemida Lenz GmbH
Lindengasse 8
1070 Wien
TelNr. 0650 9646507
office@sprachkurselenz.at

„Hiermit ersuche ich um Auskunft über die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß § 15 DSGVO.
Als Beweis meiner Identität lege ich eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises bei.
Bitte wählen Sie aus (Mehrfachnennungen möglich):
MEINE GESCHÄFTSBEZIEHUNG ZUR Sprachschule Dr. Lenz Artemida Lenz GmbH
KursteilnehmerIn (Privat- und FirmenkundIn)
KursteilnehmerIn (AMS, Waff, ÖIF etc.)
PrüfungsteilnehmerIn

ICH ERSUCHE UM AUSKUNFT ÜBER MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN IM ZUSAMMENHANG MIT
EINEM BESTIMMTEN EREIGNIS, NÄMLICH:
ERSUCHEN UM AUSKUNFT GEMÄSS § 15 DSGVO